Pop-up Bike Lane statt Sternfahrt

Pop-up Bike Lane statt Sternfahrt

Sternfahrt Köln Pop-up Bike Lane

Am Sonntag wollten wir eigentlich mit euch bei der 4. Kidical Mass 2020 die großen Straßen der Stadt erobern. Da das derzeit nicht wie sonst geht, schaffen wir mit dem Bündnis der Kölner Fahrrad-Sternfahrt auf der Innenstadt-Autobahn von Köln #MehrPlatzfürMenschen.

3 km (!) Pop-up Bike Lanes und Aktionen rund um den Ebertplatz. Zusammen mit euch sind wir mit Abstand der besteVerkehr! Kommt vorbei!

Wann und Wo

Am Sonntag, 21. Juni 2020, von 14 und 17 Uhr

Auf der Riehler Straße werden zwischen Ebertplatz und Elsa-Brandström-Straße sowie auf der Turiner Straße zwischen Breslauer Platz und Ebertplatz jeweils in beide Fahrtrichtungen Autospuren für Fahrradfahrende und andere Verkehrsteilnehmende ohne Motor umgewidmet.

Kidical Mass Köln Pop up Bike Lane

Foto: verenafotografiert

Warum

Durch diese Pop-up Bike Lanes wollen wir sichtbar machen, wie Kölns Straßen aussehen sollten, damit ein gesundes und sicheres Fortbewegen für alle möglich ist.

Das Ziel so einer temporären Fahrradspur: Es wird erlebbar, wie sich sicheres Radfahren durch breitere Radwege an kritischen Stellen anfühlen kann. Zudem kann so der aktuell gebotene Abstand von 1,5 m mühelos eingehalten werden. Momentan nutzten immer mehr Menschen das Fahrrad. Die Zahl der Radfahrer*innen schnellte im April und Mai nach oben, da viele den ÖPNV auf Grund der aktuellen Situation meiden.

Was in Berlin ruckzuck möglich gemacht wurde, sollte auch bei uns passieren: Die Stadt Köln soll schneller handeln und breitere Radwege dort dauerhaft einrichten, wo sonst zwei oder sogar drei Autofahrspuren den Personenkraftverkehr begünstigen.

Hinter der Aktion steht ein breites Bündnis verschiedener Organisationen: Students for Future Köln, Parents for Future Köln, Greenpeace, Kidical Mass Köln, ADFC Köln, VCD Köln, Klimawende Köln und RADKOMM. Gemeinsam fordern wir ausreichend Platz für alle Verkehrsteilnehmenden während und nach der Pandemie sowie eine Verkehrswende hin zu einem lebenswerten Köln mit sauberer Luft und attraktiven Mobilitätsalternativen

Weitere Infos unter https://www.sternfahrt-koeln.de/

Zusatz Aktion am Ebertplatz für Familien

Ab 12 Uhr gibt es bereits eine tolle Aktion von Greenpeace Köln am Ebertplatz: Kinder gestalten eine nachhaltige Zukunft.

Mehr Infos auf der Website von  Greenpeace Köln

Bleibt auf dem Laufenden, folgt uns und sagt es weiter!

Twitter @KidicalmassK

Facebook @kidicalmasscologne

Instagram kidicalmass_koeln

Youtube kidicalmassköln

Tags: , , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.